• Feuerwerk über Stift Melk
  • Donaubühne Tulln bei Nacht
  • Weinfrühling im Kamptal, Kremstal & Traisental
  • Der "Wolkenturm": Der in eine Senke eingebettete Bau der Architekten Marie-Therese Harnoncourt und Ernst J. Fuchs (the next ENTERprise – architects) bildet eine Skulptur die gut 15 Meter bis in die Höhe der alten Baumkrone aufragt und unerwartete Ansichten aus verschiedene Perspektiven bietet.
  • Römerstadt Carnuntum ©  Niederösterreich Werbung / Andreas Hofer Photography

Veranstaltungs-Highlights

Besonderer Hinweis:
Das Team der Donau Niederösterreich Tourismus GmbH bemüht sich in enger Zusammenarbeit mit den Tourismuspartnern in der Region, die nachfolgenden Termine so aktuell wie möglich zu halten.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es auf Grund der aktuellen Situation in Bezug auf das Virus covid-19 (Coronavirus) leider zu Terminänderungen bzw. Terminabsagen kommen kann, die in der nachfolgenden Auflistung noch nicht berücksichtigt wurden.

Wir danken für Ihr Verständnis!

Veranstaltungen

suche

Sujet NÖ Landesausstellung 2022 MARCHFELD Geheimnisse

NÖ Landesausstellung 2022

Geheimnisse sind da, um gelüftet zu werden. Faszinierende Neuentdeckungen des Marchfeldes erwarten Besucher im Rahmen der Niederösterreichischen Landesausstellung. Im barocken Schloss Marchegg gibt es noch bis 13. November 2022 die „MARCHFELD Geheimnisse – Mensch.Kultur.Natur.“ zu entdecken.

Marchfeld-Geheimnisse aufdecken

Turm der Schallaburg

Reiternomaden auf der Schallaburg

Eine beinahe vergessene frühmittelalterliche Bevölkerungsgruppe Europas steht im Vordergrund der nächsten Ausstellung auf der Schallaburg. Ab 9. April bevölkern die Hunnen, Awaren, Bulgaren und Ungarn die Schallaburg. Beleuchtet werden Leben und Bräuche dieser Reiternomaden sowie ihr Einfluss auf Europa, der noch heute spürbar ist.

Zur Ausstellung

Gäste beim Heurigenbesuch im Sommer

Kellergassenfeste 2022

Regionale Köstlichkeiten der Winzer und Wirte aus der Donauregion unter freiem Himmel genießen: Wir haben eine Auswahl der schönsten Wein- und Kellergassenfeste sowie kulinarischer Highlights für Sie zusammengestellt.

mehr erfahren

Wachauer Marillen im Marillenzistel

Alles Marille

Alles Marille – das Genuss- und Kulturfest in der Kremser Altstadt – steht auch heuer vom 7. bis 24. Juli (jeweils von DO bis SO) ganz im Zeichen der Marille. Entlang der 700 Meter langen Fußgängerzone erwarten die BesucherInnen kulinarische Highlights, süße Versuchungen in Form von Marillenknödel, und ein großes, marilliges Angebot in den zahlreichen Geschäften.

Mehr erfahren

Außenfassade des Art Brut Centers in Gugging

Führungen im Museum Gugging

gugging erleben.! Jeden zweiten, dritten und vierten Sonntag im Monat bieten die Führungen im Art Brut Center in Gugging einen besonderen Einblick über die Entwicklung dieser Kunstrichtung und die vielfältigen Themenwelten der Künstler. Um Anmeldung wird aufgrund der derzeitigen Covid-19 Situation gebeten.

Zu den Führungen

Liveband im Danubium Tulln

Kabarett und Musik im Danubium Tulln

Auf kaum einer anderen niederösterreichischen Bühne sind so viele Kabarett- und Musik-Highlights zu Gast wie in Tulln. Im Danubium warten im Jahr 2022 humorvolle und hochwertige Kabarett- und Musikprogramme auf seine Besucher. Neue Termine und alle Ersatztermine sind fixiert. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Zum Programm

Auftritt einer Sängerin für Gäste eines Winzerhofes oder Heurigen

Kultur beim Winzer

Wein und Kultur gehören ja bekanntlich schon immer zusammen. Die Kunst-Kultur-Kulinarik-Reihe „Kultur beim Winzer“ lässt beide auch heuer wieder in allen acht niederösterreichischen Weinregionen aufeinandertreffen: Bei Lesungen, Konzerten und Kabarettvorstellungen von Juli bis September genießt man die ausgezeichneten Weine von der Wachau bis nach Carnuntum in malerischem Ambiente.

Kultur beim Winzer - Termine finden

Jahresprogramm 2022 Haydnregion Niederösterreich

Faszination Haydn

Die Haydnregion Niederösterreich präsentiert das neue Programm 2022 "Faszination Haydn"  in Kooperation mit dem Land Niederösterreich und „Römerland Carnuntum“. Die positive Resonanz des Publikums aus den letzten Jahren sowie die Motivation vieler regionaler Kooperationspartner nimmt die Haydnregion als Auftrag, die Initiative langfristig und motiviert in die Zukunft zu führen. Eine facettenreiche Konzertreihe und der 4. Internationale Haydn-Wettbewerb für klassisches Lied und Arie bilden die Schwerpunkte des Jahresprogrammes 2022.

 

Mehr Infos

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne!

+43 2713 30060-60 urlaub@donau.com mehr erfahren