10 Dinge, die Sie an der Donau erleben müssen

Ferdinandswarte mit Donaublick

Schöne Aussichten

Einfach nur dastehen, schauen und genießen. Besonders eindrucksvoll aus der Perspektive einer der Aussichtswarten, oder von einem anderen der zahlreichen Aussichtsplätze. Vom Gipfel des Jauerling, von Stift Göttweig, von der Ruine Aggstein oder vom Braunsberg. Malerische Landschaften, wohin das Auge blickt.

Schöne Aussichten wählen

Ihr erster Besuch an der Donau

An der Donau gibt es viel zu entdecken! Folgende Einstiegspunkte sollen helfen, das große Angebot zu überblicken und schnell und einfach Ihren Wunschurlaub zu finden.

Restaurants & Heurige Alle Nächtigungsbetriebe Prospektbestellung & Download Anreise
Muster für Gutschein

Gutscheine für Urlaubspauschalen

Wer seine Lieben mit einem Urlaub an der Donau überraschen möchte, der kann sich ganz einfach einen Gutschein über eine der zahlreichen Pauschalangebote aus den Regionen an der niederösterreichischen Donau zuschicken lassen.
Angebote zu unterschiedlichsten Themen - etwa Wandern mit Gepäcktransport, Radfahren, Kulinarik & Wein, u.v.m. stehen zur Auswahl.

in den Urlaubspauschalen schmökern

Beherberger finden

Angebote, die Lust auf den Herbst machen!

Urlaub buchen

Wählen Sie Ihre gewünschte Kategorie aus und finden Sie in 3 kurzen Schritten die passenden Angebote!

Zimmer suchen & buchen Urlaubspauschalen Wanderpauschalen Gruppenangebote
Jahresausstellung 2020 Stift Klosterneuburg, Was Leid Tut, Tullner Donauraum

Die Jahresaustellung 2020 im Stift Klosterneuburg

Die Jahresausstellung 2020 versucht erstmals, im neu gestalteten Ausstellungsbereich in der Sala-terrena-Galerie den St. Leopold-Friedenspreis, die Aktivitäten der "Galerie der Moderne" und die historischen Sammlungsbestände des Stiftes in einem großen Projekt zusammenfließen zu lassen. Aktuelle Informationen finden Sie hier.

Zum Stift Klosterneuburg

Urlaubsland Österreich - Feedback geben und besondere Urlaubserlebnisse gewinnen!
Jetzt mitmachen.

Donauradweg, Blick auf Dürnstein © NÖW / Stefan Fürtbauer

"Bring mich Sommer"

Für all jene, die genug von der Großstadt und Sehnsucht nach Natur haben, gibt es mit dem neuen Ausflugspaket "Bring mich Sommer" einen attraktive Möglichkeit, ohne eigenem Auto in die Weltkulturerberegion Wachau zu reisen. Ein Bus-Tagesshuttle startet immer donnerstags bis Ende Oktober ab Wien und bringt einem zum gewählten Tagesprogramm.

  • für Donaumatrosen: kleine und große Schiffstour mit der MS Austria
  • für individuelle Kultur-Entdecker: Stadtspaziergänge und Museen in Krems und Melk
  • für Radenthusiasten: durch die Wachau, Kombination mit Schiff möglich
  • für Wanderer: durch die Weingärten oder den Welterbesteig nach Dürnstein
  • On Top: Stift Göttweig
gleich Termine & Ausflugsbausteine buchen

Niederösterreich Information

Covid 19 - Information

Aktuelle Fragen und Antworten zum Thema Coronavirus in Österreich und Niederösterreich - die für den Bereich Tourismus wichtigsten Verlautbarungen der Bundesregierung kompakt zusammengefasst.

mehr erfahren